Die Seelenwege am Untersberg (Vortrag)

Wann:
24. Januar 2018 um 19:30
2018-01-24T19:30:00+01:00
2018-01-24T19:45:00+01:00
Wo:
Treffpunkt Mensch
Poststraße 30 (4. OG)
Bad Reichenhall
Preis:
12 € / 9 € erm.
Kontakt:
Brigitte Janoschka
+49 (0)157 - 895 15 273

Die Seelenwege am Untersberg

Ein heiliger Berg und seine Geheimnisse


Referent: Rainer Limpöck

Diplom Sozialpädagoge, Buchautor, Heimatforscher, Mythologe, Geomant, Alpenschamane, Initiator des alpenschamanischen Netzwerkes

Rainer Limpöck wurde 1959 in Bad Reichenhall (Oberbayern) geboren und lebt
bis heute im Berchtesgadener Land. Als Diplom Sozialpädagoge ist er seit
über 30 Jahren in der Erwachsenenbildung tätig. In seiner Kindheit
be-geisterten ihn die zahlreichen Sagen aus seiner Heimat und insbesondere
die Mythen des Untersbergs mit den Untersbergmandln, dem Kaiser Karl und
den Wildfrauen. Eltern und Großeltern machten ihn mit der umliegenden
Bergwelt vertraut, in der er mit seiner Familie auch heute immer wieder
anzutreffen ist.
Vor vielen Jahren bekam er schließlich einen energetisch-geomantischen
Bezug zur beseelten Natur. Als schamanisch Tätiger erschloss sich ihm die
Mythenwelt als Zugang zu einer Anderswelt, die mit den normalen Sinnen
nicht erfahrbar ist. Er entdeckte Kraftorte und Kultplätze der
Frühgeschichte, begann zusammen mit seiner Familie diese zu bereisen, zu
dokumentieren und archivieren. Er ist auf den Spuren der Urmutter Percht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.